indisches-rezept-suedindisches-haehnchen-65-masala-indische-gewuerze

Indisches Rezept-Südindisches Hähnchen 65 Masala

Leckere Indische Rezepte

Indisches Rezept-Südindisches Hähnchen 65 Masala

Indische Küche neu erleben

Vorbereitungszeit: 5Stunden Min Kochzeit: 15 Min Portionen: 5


Zutaten für dieses indisches Rezept:

Einfach & schnell indisch kochen:
Zubereitung:
1. Schritt

Hähnchen Fleisch gründlich waschen, trockentupfen und etwa 2 cm große Stücke schneiden, damit die Gewürze besser eindringen können.

2. Schritt

Hähnchenfleisch auf eine Platte legen, gründlich mit Zitronensaft einreiben und Salz darüber bestreuen.

3. Schritt

In eine Schüssel, Joghurt, Chilipulver, Paprikapulver, Kurkumapulver, Garam Maslapulver, Ingwer-Knoblauch-Paste und nach Belieben die Lebensmittelfarbe dazugeben und gut vermischen. Hähnchenstücke hineingeben.

4. Schritt

Alles gutmischen und etwa 6 Std. zugedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

5. Schritt

Das Hähnchenfleisch aus dem Kühlschrank eine Stunde vor dem Braten nehmen und auf Raum Temperatur halten.

6. Schritt

Das Reismehl, Weizenmehl , Maisstärke, Paniermehl und hinzufügen und gut mischen.

7. Schritt

Öl in einem Topf stark erhitzen. Das Öl heiß genug ist, die Herdplatte auf mittlere Hitze herunterschalten.

8. Schritt

Hähnchenstücke portionsweise mit einem Schaumlöffel in das heiße Fett geben. Die Hähnchen-65 4 Min. von beiden Seiten frittieren, bis sie goldbraun und knusprig sind. Herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten.

Tipps:

Mit gebratenen Cashewnüssen garnieren und servieren. Diese indische Spezialität Reis mit Ghee noch heiß zu jeder Art von Curry Servieren.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.