amaranth-baellchen-indisches-laddu-kochrezepte

Amaranth Bällchen – Indisches Laddu Snacks

Leckere Indische Rezepte

Amaranth Laddu bekannt als Rajagira ladoo in Indischesprache. Die Amaranth Bällchen sind fettarme Süßspeise, während Fasten Tagen zu essen. Amaranth oder Rajagira ist Ballaststoffreiche und Mineralienreiche Getreide. Amaranth ist eine Quelle vom Eisen, Magnesium, Phosphor und Kupfer. Amaranth ist reich an Lysin, diese essentielle Aminosäure, die schwer in pflanzlichen Proteinquellen zu finden.

Indische Küche neu erleben

Zubereitungszeit: 10 Min Kochzeit: 15 Min Portionen: 15


Zutaten für dieses indisches Rezept:

Einfach & schnell indisch kochen:
Zubereitung:
1. Schritt

2 EL Ghee in einer Antihaftpfanne erhitzen, Vollrohrzucker und Wasser dazugeben weiterrühren, bis es dick flüssige Zuckersirup entsteht.

2. Schritt

Herd ausschalten. Gepopptes Amaranth und Kardomompulver hinzufügen und alle Zutaten mit einer Gabel vermengen.

3. Schritt

Zitronengroße Kugeln aus der Masse formen. Sollte die Masse zu trocken sein, kann ein wenig Zuckersirup untergerührt werden.

Tipps:

Luftdicht verschlossen aufbewahren.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.