erdnussriegel-indischer-suessspeise-erdnussriegel-einfach-indisch-ernaehrung

Erdnussriegel | Indischer Süßspeise – Erdnussriegel

Leckere Indische Rezepte

Erdnussriegel auch heißt als Peanut Barfi, ist eine gesunde, eiweißreiche süßspeise, die mit natürlichen Zutaten wie Erdnüsse, Jaggery und Kardamompulver zubereitet. Indische Barfis sind null Zucker und null Öl Süßspeisen, die als Alternativ zu fetthaltige Schokoladen genießen kann.

Indische Küche neu erleben

Vorbereitungszeit: 5 Min Kochzeit: 15 Min Portionen: 10


Zutaten für dieses indisches Rezept:

Einfach & schnell indisch kochen:
Zubereitung:
1. Schritt

Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Herausschalten, abkühlen lassen. Die Erdnüsse mit beide Händen zusammendrucken, den Haut entfernen.

2. Schritt

In einem Topf Jaggery mit Wasser bei mittlere Hitze Kochen, bis der Zuckersirup klebrig anfühlt. Der Jaggerysirup tropfen soll im kalten Wasser die Spur halten.

3. Schritt

Herd auf niedrige Hitze herunterschalten, Kardamompulver hinzufügen gut verrühren.

4. Schritt

Die Erdnüsse hinzufügen. Alle Zutaten gutmischen. Herd ausschalten.

5. Schritt

Die Erdnuss-Jaggery-Mischung auf einem gefetteten Teller gießen. Dann Aluminium-Folie auf die Oberseite legen und sanft mit einem Nudelholz rollen, Damit gleichmäßige Erdnussriegel- Oberfläche entsteht.

6. Schritt

30 Minuten abkühlen lassen. Anschließend, die Erdnussriegel mit einem sehr scharfen Messer auf gleiche Quadrate schneiden.

7. Schritt

Gesunde Proteinreiche Erdnussriegel ist jetzt bereit zum Genießen!

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.