gelbe-linsen-dal-vada-munglinsen-fritiergebaeck-linsenkuchen-in-joghurtsauce-dahi-vada

Gelbe Linsen Dal Vada, Munglinsen fritiergebaeck – Linsenkuchen in Joghurtsauce, Dahi Vada

Leckere Indische Rezepte

Indisches Rezept: Gelbe Linsen Dal Vada, Munglinsen fritiergebaeck – Linsenkuchen in Joghurtsauce, Dahi Vada. Indisches Linsenkuchen – sehr einfach, schnell und leckere indische fritiergebaeck jetzt zuhause selbst indisch kochen.

Indische Küche neu erleben

Vorbereitungszeit: 20 Min Kochzeit: 20 Min Portionen: 6


Zutaten für dieses indisches Rezept:

Einfach & schnell indisch kochen:
Zubereitung:
1. Schritt

Die getrockneten, halbierten Mungbohnen über Nacht in Wasser einweichen.

2. Schritt

Salz und Asafoetida dazugeben.

3. Schritt

Öl in einer Pfanne erhitzen.

4. Schritt

Aus der Mungbohnen-Paste mittelgrosse Vadas formen und frittieren, bis sie braun sind.

5. Schritt

Joghurt verrühren und Vadas hineingeben, beiseite stellen.

6. Schritt

Ghee in einer Pfanne erhitzen und darin die Senfsamen, den Kümmel, den grünen Chili, die Curryblätter und den Ingwer rösten.

7. Schritt

Die gerösteten Gewürze zu den Joghurt-Vadas geben.

8. Schritt

Mit gehackten Korianderblätter und Raita Masala garnieren.

Tipps:

1 Stunde abkühlen lassen, geeignet als gesunde Snack.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.