gemuese-biryani-vegetarisch-indisches-reisgericht

Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht

Leckere Indische Rezepte

Indisches Rezept: Gemüse Biryani – vegetarisch – indisches Reisgericht. Indisches Essen – sehr einfach, schnell und leckere indische Gerichte jetzt zuhause selbst indisch kochen.

Indische Küche neu erleben

Vorbereitungszeit: 20 Min Kochzeit: 25 Min Portionen: 5


Zutaten für dieses indisches Rezept:

  • 300g Gemüse (geschält und halbiert)
  • 2 große Zwiebeln fein gehackt
  • 2 Knoblauch gehackt
  • 1 EL frische Ingwerwurzel gehackt
  • 2 EL Biryani Amla Tee
  • 2 mittlere Tomaten, gehäutet und gehackt
  • Lorbeerbatt
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 2 EL frische Minzblätter gehackt
  • 2 Tassen Basmati Basmati Reis
  • 4 EL Kokosöl
Einfach & schnell indisch kochen:
Zubereitung:
1. Schritt

Waschen Sie den Reis und weichen in in der doppelten Menge kalten Wassers 20 Minuten lang ein.

2. Schritt

Geschält und halbierte Gemüse (wie z.B Kartoffel, Karotten, Broccoli, Paprika usw.) in kleine Würfel schneiden und marinieren sie 30 Minuten lang in einer Mischung aus Knoblauch-Ingwer-Paste, Salz, Joghurt und Zitronensaft.

3. Schritt

Erhitzen Sie Öl in einer Pfanne.

4. Schritt

Geben Sie die gehackten Zwiebeln und Lorbeerblatt hinein und braten sie goldbraun an.

5. Schritt

Fügen Sie die marinierte Gemüse hinzu und kochen alles.

6. Schritt

Geben Sie die gehackten Tomaten und Minzblätter dazu und rühren gut um.

7. Schritt

Geben Sie die Reis und 5 Tassen Wasser dazu, decken die Pfanne zu und lassen alles 20 Minuten lang köcheln.

8. Schritt

Schmecken Sie die fertige indische Spezialität Biryani mit Salz ab.

9. Schritt

Kochen Sie den Reis, bis Wasser verkocht ist.

10. Schritt

Garnieren Sie mit geröstete Cashewkerne und fein gehackten Korianderblätter.

Tipps:

Servieren Sie das fertige indische Gericht Biryani mit Joghurt-Raita.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.