indische-griess-baellchen-rava-laddu-suji-laddoo

Indische Grieß Bällchen – Rava Laddu – Suji Laddoo

Leckere indische Spezialitäten

Einfach & schnell indisch kochen

Vorbereitungszeit: 30 Min Kochzeit: 15 Min Portionen: 20


Zutaten für dieses indisches Rezept:

Wichtig bei der Indische Rezepte sind Ihre Zutaten. Daher haben wir schon die Zutaten verlinkt zu Ayurveda-Lebensmittel, wo Sie authentisch und Original indische bzw. Ayurvedische Produkte kaufen können. Einfach das Link auf die Zutatenliste klicken und dann die richtige Zutaten für leckere indische Rezepte bestellen und zuhause indisch kochen.
Indisches Essen gesund
Zubereitung:
1. Schritt

1 EL Ghee in einem Topf erhitzen, zerbrochen Cashewnüsse kurz anbraten. Mit einem Löffel entfernen beiseitestellen.

2. Schritt

In einem Topf Ghee erhitzen und Grieß bei mittlerer Hitze in etwa 10 Min. goldbraun anrösten. Dabei ständig rühren, damit der Grieß gleichmäßig bräunt.

3. Schritt

Gebratenes Grieß auf einer Schüssel schütten und auf Raumtemperatur auskühlen lassen und in Leistungsstarken Mixer zur feinen Pulver verarbeiten.

4. Schritt

Vollrohrzucker, Kardamomkapseln, Muskatnusspulver in einem Leistungsstarken zur feinen Pulver verarbeiten.

5. Schritt

Den Küchensieb auf eine Rührschüssel setzten. Puderzucker und Grießpulver in dem Sieb schütten. Mit einem Löffel in kreisenden Bewegungen durch die Grieß-Zucker-Mischung fahren. Alles abseihen und gut verrühren. Cashewnüsse hinzufügen gutmischen.

6. Schritt

Restliche Ghee in einer Pfanne erhitzen. Herdausschalten.

7. Schritt

Ghee in Grieß-Zucker-Mischung gießen. Alles mit einem Löffel verrühren. Die Masse ist jetzt etwas bröselig und klebrig.

8. Schritt

Sobald die Masse Handwarm ist, 20 gleich Größe Kugel formen. Falls die Masse zu trocken ist, heiße milch hinzufügen und gut mischen Greiß- laddus formen. Auf ein Küchenpapier stellen und auskühlen lassen.

Tipps:

Natürlich kann man auch die Milch in diesem Rezept vermeiden. Stattdessen zusätzliche Ghee hinzufügen, um die ladoos zu ausrollen.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.