indischer-mooli-rettich-rezepte-geroesteter-weisser-rettich

Indischer Mooli Rettich Rezepte- Gerösteter weißer Rettich

Leckere Indische Rezepte

Indisch kochen für Anfänger & Profi

Vorbereitungszeit: 10 Min Kochzeit: 25 Min Portionen: 3

Zutaten für dieses indisches Rezept:

Wichtig bei der Indische Rezepte sind Ihre Zutaten. Daher haben wir schon die Zutaten verlinkt zu Ayurveda-Lebensmittel, wo Sie authentisch und Original indische bzw. Ayurvedische Produkte kaufen können. Einfach das Link auf die Zutatenliste klicken und dann die richtige Zutaten für leckere indische Rezepte bestellen und zuhause indisch kochen.
Indisches Essen Tipps
Vorbereitung:
Zubereitung:
1. Schritt

Rettich waschen, schälen, den Haut entfernen, mit dem Gemüse Schäler schälen oder etwa 5cm länge 2mm dünne Scheiben schneiden.

2. Schritt

Öl in einer Antihaftpfanne erhitzen. Senfsamen und Kreuzkümmel bei mittlerer Hitze etwa 1/2 Min. anbraten, bis sie platzen beginnen, Rettich dazugeben und etwa 3 Min. anbraten.

3. Schritt

Paprika, Kurkuma und Salz zugeben und das Gericht zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 5 Min. schmoren lassen. Chilisauce und Tomatenmark hinzufügen, alles mischen, das Gemüse zudecken, Ab und zu umrühren, damit das Gemüse nicht anbrennt. Alles etwa 20 Minuten köcheln lassen.

4. Schritt

Das Gerösteter Rettich mit fein gehackten Korianderblätter garnieren.

Tipps:

Das Gerösteter weißer Rettich mit Chapati, Puri oder Paratha servieren.
Nach Belieben Karotten-Gurke-Raita dazu reichen.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.