indisches-moehrenreis-mit-cashewkerne-suesse-moehren-reisgerichte

Indisches Möhrenreis mit Cashewkerne | Süße Möhren Reisgerichte:

hausgemachte Indische Rezepte

Indischer süßer und duftender Basmati-Reis mit Karotten und Cashewnüssen, ist ein perfektes kinderfreundliches Lieblingsrezept für die Indischen-Festtagen. Dieses Reisgericht ist einfach zu nachmachen und schnell zuzubereiten. Süße Möhren Reisgericht ist gut geeignet als Mittagsmahlzeit (Lunchbox) für Kinder.

Indisches Essen zu Hause

Vorbereitungszeit: 10 Min Kochzeit: 25 Min Portionen: 4

Zutaten für dieses indisches Rezept:

Wichtig bei der Indische Rezepte sind Ihre Zutaten. Daher haben wir schon die Zutaten verlinkt zu Ayurveda-Lebensmittel, wo Sie authentisch und Original indische bzw. Ayurvedische Produkte kaufen können. Einfach das Link auf die Zutatenliste klicken und dann die richtige Zutaten für leckere indische Rezepte bestellen und zuhause indisch kochen.
Indische Küche neu erleben
Vorbereitung:
Zubereitung:
1. Schritt

Den Reis waschen. Den Reis mit 4 Tassen Wasser in einem Reiskocher kochen lassen. Der Reis für die Zubereitung dieses Reisgerichtes nicht klebrig sein. Wenn der Reis gekocht ist, auf einen großen Teller geben und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. So behält der Reis seine Form. Nun ist der Reis soweit, um ihn für die Zubereitung zu verwenden.

2. Schritt

Möhren waschen, schälen und fein raspeln.

3. Schritt

Ghee in einem Topf erhitzen, Cashewkerne und Rosinen darin kurz anbraten, mit einem Löffel herausnehmen und zur Seite stellen.

4. Schritt

Nelken und Zimtstange hinzufügen, 1 weitere Minute anbraten. Geraspelte Möhren und Milch hineingeben, bei mittlerer Hitze etwa 20 Min. kochen lassen. Dabei häufig umrühren, damit die Möhren nichts anbrennen.

5. Schritt

Zucker und Kardamompulver hinzufügen alles daruntermischen, zugedeckt bei schwacher Hitze den Zucker schmelzen lassen, dabei häufig rühren.

6. Schritt

Anschließend den gekochten Reis in die Pfanne geben und. alle Zutaten durchmischen, rühren aber nicht zu stark.

7. Schritt

Zum Schluss den Reis mit Cashewkerne und Rosinen garnieren und heiß servieren.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.