https://www.ayurvedapro.de/wp-content/uploads/indisches-rezept-puri-vollkornweisen-mehl-poori-frittierte-brot.jpg

Indisches Rezept Puri, Vollkornweißen mehl Poori, Frittierte brot

Leckere Indische Rezepte

Indisches Rezept:
Frittierte brot- Poori – knusprige, goldene und weiche Puris aus Vollkornmehl, Salz und Wasser.

Indische Küche neu erleben

Vorbereitungszeit: 45 Min Kochzeit: 15 Min Portionen: 20stk


Zutaten für dieses indisches Rezept:

  • 200 g Vollkornmehl / Atta
  • 100 g Weißenmehl
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • Pflanzenöl zum Ausbacken
Einfach & schnell indisch kochen:
Vorbereitung:
1. Schritt

Beide Mehlsorten mit Salz und Backpulver vermengen und so viel warmes Wasser zugeben, dass ein elastischer Teig entsteht.

2. Schritt

Teig gut durchkneten, dann mit einem feuchten Tuch bedeckt 45 Minuten ruhen lassen.

3. Schritt

Aus dem Teig zitronengroße Kugeln formen, zu dünnen Fladen ausrollen.

4. Schritt

Reichlich Pflanzenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Fladen darin schwimmend beidseitig hellbraun ausbacken. Dabei mit einer Gabel untertauchen.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.