okra-mit-kokosnuss-sabji-bhindi-masala-rezept

Okra mit Kokosnuß sabji – Bhindi Masala Rezept| Vegetarisch Rezepte mit okra

Indisches Essen gesund

Okra mit Kokosnuß sabji – Bhindi Masala Rezept

Indisches Essen zu Hause

Vorbereitungszeit: 10 Min Kochzeit: 45 Min Portionen: 5

Zutaten für dieses indisches Rezept:

Wichtig bei der Indische Rezepte sind Ihre Zutaten. Daher haben wir schon die Zutaten verlinkt zu Ayurveda-Lebensmittel, wo Sie authentisch und Original indische bzw. Ayurvedische Produkte kaufen können. Einfach das Link auf die Zutatenliste klicken und dann die richtige Zutaten für leckere indische Rezepte bestellen und zuhause indisch kochen.
Indisches Essen gesund – Indisch vegetarisch okra Rezepte
Zubereitung – Masala Bhindi – Indisches Okraschoten-Curry:
1. Schritt

1. Okras waschen, trocken tupfen, Stielansatz abschneiden. Okras in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.

2. Schritt

2. Zwiebeln schälen und fein schneiden. Tomaten waschen. vom Stielansatz befreien und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und fein reiben.

3. Schritt

3. 1 EL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, die Okras hinzufügen bei mittlerer Hitze 10minuten anbraten. Okras aus der Pfanne mit dem Löffel entnehmen beiseitestellen.

4. Schritt

4. Im selben Pfanne das restliche Öl erhitzen. Senfsamen, Kreuzkümmel darin anbraten, bis sie platzen, Uradlinsen und Curryblätter dazugeben weitere 30sec mit braten. Feingehackte Zwiebeln hineingeben und bei mittlerer Hitze hellbraun anbraten. Knoblauch und Ingwer dazugeben und unter ständigem Rühren bei starker Hitze braten, bis die Zwiebeln dunkelbraun sind.

5. Schritt

5.Tomaten, Hing, Kurkumapulver, rote Chilipulver, Vegetable Curry Masala, Korianderpulver und reichlich Salz und Kokosmilch nach und nach zugeben. Alle Zutaten verrühren und 5 Min. aufkochen lassen, bis dickflüssige soße entsteht.

6. Schritt

6. Geschnittene Okras und Vollrohrzucker hinzugeben und bei mittlerer Hitze alles verrühren und etwa 15 Min. aufkochen lassen, bis die Okras weich sind. Evtl. etwas Wasser zugießen.

7. Schritt

7. Garam masala Pulver, Kokosraspeln und Zitronensaft streuen und alles verrühren. Herd ausschalten.

8. Schritt

8. Kasuri methi blätter zwischen den Handflächen drucken, grob Pulver machen, auf das Gericht streuen.

9. Schritt

9. Mit feingehackte Korianderblätter garnieren.

Okraschoten: Rezepte & Tipps:

Mit Basmatireis oder Indischem Brot warm servieren. Geeignet als Paleo-ernährung.

Beliebte Indische Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.