gefüllte Paratha

indische-rosenkohl-paratha-82

Rosenkohl-Paratha, gefüllte Fladenbrot, Gemüse Chapati-Brot

Paratha ist ein indisches Fladenbrot mit verschiedenen Füllungen und stammt aus Punjab. Gewöhnlich wird das Brot mit Kartoffeln, Blumenkohl, Radieschen und Bockshornkleeblättern gefüllt. Im Winter findet man in den meisten deutschen Supermärkten Rosenkohl. Man bekommt Rosenkohl nur während der Wintermonate. In dieser Beschreibung habe ich Rosenkohl als Füllung bei der Zubereitung von Paratha verwendet. Es passt gut zu Joghurt-Raitha oder einem dickflüssigen, würzigen Curry. Die Füllung für Paratha wird mit Atta-Mehl verknetet. Parathas kann man wie Roti in einer flachen Pfanne ( Tava ) backen.

Zum Rezept »